· von und

Spekulation mit Nahrungsmitteln vor dem Aus? Auf Besuch im Europaparlament

Gestern früh: Zu Besuch im Europaparlament in Straßburg, beim CSU-Abgeordneten Markus Ferber, Berichterstatter des Wirtschafts- und Währungsausschusses und zuständig für die EU-Finanzmarktreform. Er ist die entscheidende Person, wenn in den nächsten Tagen darum gerungen wird, ob Europa endlich entschlossen gegen die Spekulation mit Mais, Weizen und Co. vorgeht. Weiterlesen →

· von

Hebammen: “Wir holen das Beste aus Euch raus!”

Kanzleramt, kurz vor Neun heute morgen. Das Aktionsbild: Eine Schwangere braucht dringend Hilfe, hält sich ihren kugelrunden Bauch, die Geburt steht kurz bevor. Verzweifelt irrt sie zwischen 23 lebensgroßen Hebammen-Silhouetten umher, denn immer mehr Hebammen geben die Geburtshilfe auf. Durchschnittlich … Weiterlesen →

· von

Verfassungsschutz-Klausel gefährdet gemeinnützige Organisationen

Campact hat sich zusammen mit 35 weiteren Non-Profit-Organisationen gegen ein Gesetzesvorhaben ausgesprochen, das heute in erster Lesung im Parlament beraten wird. Es geht um die Änderung einer Klausel in der Abgabenordnung (§ 51, Absatz 3, AO), die alle Finanzämter dazu … Weiterlesen →

· von

Springer, Post und Pannen: Warum die Bild-Kampagne trotzdem ein Erfolg war

Postkasten überfüllt: So erging es uns bei Campact in den letzten Tagen. Mehrere tausend Rückmeldungen haben wir seit Samstag als Reaktion auf die Bild-Verteilaktion erhalten! Allein alle E-Mails zu sortieren nahm etliche Stunden in Anspruch und noch immer trudeln weitere … Weiterlesen →

· von

Spekulationssteuer: Zehn EU-Länder wollen voran gehen

Die Finanztransaktionssteuer rückt näher. Neben den vier größten Volkswirtschaften des Euro-Währungsraumes – Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien – haben sechs weitere Länder letzten Freitag erklärt, dass sie die Steuer einführen wollen: Österreich, Belgien, Portugal, Slowenien, Griechenland und Zypern. Einige weitere … Weiterlesen →

· von

Verfassungsgericht will schnell über Leistungen für Schutzsuchende entscheiden

Wie der Berliner Flüchtlingsrat heute aus dem Bundesverfassungsgericht erfahren hat, soll die Entscheidung über das Asylbewerberleistungsgesetz bereits am 18.7. erfolgen. Eine Frist von weniger als vier Wochen nach der mündlichen Verhandlung ist eine gute Nachricht. Die Urteilsbildung dauert bei anderen … Weiterlesen →

· von

Roter Umschlag oder Bild? Wir brauchen Ihre Rückmeldung!

„Ihrem Widerspruch gegen die heutige Zustellung einer kostenlosen Jubiläums-Ausgabe der BILD-Zeitung entsprechend haben wir sichergestellt, dass Sie kein Exemplar erhalten.“ So beginnt das Anschreiben, das heute über 200.000 Menschen in Ihrem Briefkasten hatten. Sie alle hatten der Zustellung einer Bild-Jubiläumsausgabe … Weiterlesen →

Seite 52 von 159« Erste...102030...5051525354...607080...Letzte »