Digitalisierung Umwelt AfD Feminismus 20 Jahre Campact Agrar Naturschutz Europa Menschenrechte

!tu was? Freiheit & Utopie – Campact auf dem taz-Kongress

Die taz wird 30 – gefeiert wird vom 17. – 19. April 2009 mit einem Kongress im Berliner Haus der Kulturen der Welt. Es gibt mehr als 80 Diskussionen, Vorträge, Streitgespräche und Perfomances, dazu viel Kultur: Lesungen, Improvisationstheater, Film, Musik und DJs. Campact ist mit dabei: Am Samstag Abend werden wir uns auf der Großen […]

Die taz wird 30 – gefeiert wird vom 17. – 19. April 2009 mit einem Kongress im Berliner Haus der Kulturen der Welt. Es gibt mehr als 80 Diskussionen, Vorträge, Streitgespräche und Perfomances, dazu viel Kultur: Lesungen, Improvisationstheater, Film, Musik und DJs.

Campact ist mit dabei: Am Samstag Abend werden wir uns auf der Großen Gala der politischen Aktionen präsentieren. Am Sonntag Mittag diskutieren wir mit über Politische Kommunikation im Obama-Zeitalter.

Aus dem Kongressprogramm:

Andy Bichlbaum von den Yes Men über „freedom, utopia and laughing“ | Sascha Lobo und Friedrich Küppersbusch über die taz der Zukunft | Richard Sennett und Saskia Sassen über entwertete Arbeit in einer globalisierten Welt | Ulf Poschardt, Boris Palmer, Meike Gebhard u.a. über die Klimakultur |Stefan Niggemeier über Watch-Blogging | Wolfgang Schäuble und Jürgen Trittin über Schwarz-Grün |Harald Schumann über die Finanzmärkte | Sven Giegold über !tu was?

Das gesamte Programm und den Kartenvorverkauf findet man unter www.taz.de/30jahre

TEILEN

Autor*innen

Appelle, Aktionen und Erfolge: Darüber schreibt das Campact-Team. Alle Beiträge

Auch interessant

20 Jahre, Campact Höher, größer, mehr 20 Jahre, Campact „Früher haben noch alle an unseren Gartentisch gepasst“ 20 Jahre, Campact Erfolge aus 20 Jahren Campact 20 Jahre, Campact „Dieses Miteinander ist einzigartig“ Campact Gute Nachrichten zum Jahresende Campact 3 Fragen an Tina Musil, Teamleiterin Fundraising Campact, Demokratie 5 Tipps, wie Du politisch was bewegen kannst  Campact Mit Campact verbinden Campact 10 Fakten über Campact, die Du noch nicht kanntest Campact, LGBTQIA* Sprache im Wandel: Inklusion und Pronomen
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen