BLA Agrar Europa Wahlen AfD Rechtsextremismus Soziale Medien Demokratie Montagslächeln Antirassismus Erinnern

Montagslächeln: Herbstanfang

Die Woche im Campact-Blog startet wie immer mit einer Karikatur zum Lächeln und Nachdenken. Lies jetzt direkt rein.

Karikatur zeigt zwei Störche, die lieber das 49-Euro-Ticket nehmen würden als zu fliegen.
Foto: RABE / Toonpool

Starkregen, Hitzeperioden, überdurchschnittliche viele Sonnenstunden: Am Wochenende endete er endlich – der Sommer. Am Samstag, 23. September, um 8.49 Uhr war astronomischer Herbstanfang. Der Sommer 2023 war wie die vergangenen Jahre viel zu warm. Die Klimakrise ist längst spürbar, auch bei uns.


Auf die Klimakrise spielt auch Karikaturist Rabe an. Seine Störche würden lieber das 49-Euro-Ticket wählen, statt zu fliegen – doch das Ticket steht kurz vor dem Aus. Denn Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) will die nötigen Finanzmittel, die für das Erfolgsprojekt nötig wären, nicht mehr bereitstellen. Campact hat darum gemeinsam mit dem ökologischen Verkehrsclub Deutschland (VCD) den Appell „49-Euro-Ticket retten!“ gestartet, den schon über 240.000 Menschen unterzeichnet haben.

Klimafreundlich, unkompliziert und günstig mit Bus und Bahn unterwegs sein – Millionen Menschen in Deutschland nutzen das 49-Euro-Ticket. Das ist ein erster Schritt in Richtung einer dringend nötigen Verkehrswende. Denn der Verkehr ist einer der größten Verursacher klimaschädlicher Treibhausgase in Deutschland – und Verkehrsminister Wissing reißt bisher regelmäßig die Klimaziele seines Verkehrssektors.

Nach dem Riesenerfolg des 9-Euro-Tickets ist das 49-Euro-Ticket ein teurer Nachfolge-Kompromiss. Campact hat lange für eine erschwinglichere Alternative gekämpft. Auch Verbraucherzentralen sowie Stimmen aus der Wissenschaft stellen klar: Um das Ticket wirklich für alle zugänglich zu machen, muss es deutlich billiger werden, insbesondere für Familien und Menschen mit geringem Einkommen.


Hitze, Stürme, Überschwemmungen: Das ist nicht einfach der Sommer, sondern die Klimakrise! Im Campact-Podcast Theory of Change sprechen Antonia und Katrin über Extremwetter – und welche politischen Antworten es darauf gibt. Hör jetzt rein!

Externer Podcast-Player: Mit einem Klick kannst Du Dir den Podcast anhören. Lies mehr in unserer Datenschutzerklärung.
TEILEN

Autor*innen

Appelle, Aktionen und Erfolge: Darüber schreibt das Campact-Team. Alle Beiträge

Auch interessant

Demokratie, Montagslächeln Montagslächeln: Das Grundgesetz läuft und läuft FDP, Montagslächeln, SPD Montagslächeln: Rentenlift Verkehr Der Anzeigenhauptmeister – Held oder Denunziant? Medien, Menschenrechte, Montagslächeln, Rechtsextremismus Montagslächeln: Presse und Politik FDP, Montagslächeln, Soziales Montagslächeln: Wirtschaftswende Klimakrise, Verkehr Klimaschutz nach dem Zufallsprinzip AfD, Medien, Montagslächeln Montagslächeln: TV-Duell Höcke vs Voigt FDP, Verkehr Flugtaxis: Wissings Irrflug Ampel, Die Grünen, FDP, Montagslächeln, Soziales Montagslächeln: Infight zur Kindergrundsicherung Demokratie, Klimakrise, Montagslächeln, Rechtsextremismus Montagslächeln: World Cinema
Campact ist eine Kampagnen-Organisation, mit der über 3 Millionen Menschen entschlossen für progressive Politik eintreten und unsere Demokratie verteidigen. Wenn wichtige politische Entscheidungen anstehen, starten wir Kampagnen - digital und auf der Straße. Wir schmieden breite Bündnisse und mobilisieren eine starke Bewegung für die gemeinsame Sache. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen