Landauf, landab versuchen rassistische Parteien wir NPD und Die Rechte oder auch Neonazi-Kameradschaften, in der breiten Gesellschaft vorhandene Vorbehalte und Vorurteile gegen Flüchtlinge zuzuspitzen und zu verstärken. Oft treten sie als vermeintliche Bürgerinitiative „besorgter“ Anwohner auf, melden Demonstrationen an, versuchen Bürgerversammlungen zu dominieren. Die Rechtsextremisten geben sich als Fürsprecher der Bevölkerung und heizen das Klima mit falschen Behauptungen und Bedrohungsszenarien auf – so steigt die Gefahr, dass Flüchtlinge Ziel von Übergriffen und Anschlägen werden.

Hilfreiche Links und Tipps