· von

Paris: Wir zeigen Solidarität – mit dieser Anzeige

Am Wochenende erschien unsere Solidaritätserklärung mit den Opfern der Terrorserie als Anzeige in der französischen Zeitung Le Monde. 11 Organisationen aus der ganzen Welt haben sich uns angeschlossen. So zeigen wir gemeinsam unsere Anteilnahme – und unseren Willen unsere Freiheit, Einheit und Verbundenheit nicht durch Terror zerstören zu lassen. Weiterlesen →

· von

CSU-Parteitag: Bayern sagt NEIN zu TTIP & CETA

Über 200 Aktive von Campact und unseren Bündnispartner zeigten am Freitag beim CSU Parteitag TTIP und CETA die rote Karte. Damit stärken sie den vielen Gegner der Handelsabkommen in der CSU den Rücken. Den über ihren Einfluss in der Bundesregierung und im Bundesrat könnte die CSU beide Handelsabkommen zu Fall bringen.
Weiterlesen →

· von

Zwischen Glück und Horror: mutige Hilfe für Menschen aus Syrien

Der Gestalter unseres bunten Refugee-Welcome-Logos, Martin Keune, hat mit den „Flüchtlingspaten Syrien“ eine mutige Initiative ins Leben gerufen: Das Netzwerk hilft syrischen Familien, ihre Angehörige nach Deutschland zu holen. Die Mitglieder schließen sich zusammen und unterzeichnen Verpflichtungserklärungen. Mit dieser Aktion konnten mehr als 70 Menschen aus den Schrecken des syrischen Bürgerkriegs gerettet werden. Martin Keune erklärt dieses bewegende Projekt der Zivilcourage im Interview: Weiterlesen →

· von

Datenschutz: Campact ist anders

In den Medien sind Vorwürfe gegen die Petitionsplattform change.org wegen mangelnden Datenschutzes erhoben worden. Sie basieren auf einer Veröffentlichung des ehemaligen schleswig-holsteinischen Datenschutzbeauftragten Dr. Thilo Weichert (Netzwerk Datenschutzexpertise). Uns erreichen nun Anfragen, ob die vom Netzwerk Datenschutzexpertise erhobenen Vorwürfe auch … Weiterlesen →

· von und

Paris: Solidarität mit den Opfern

Das Attentat von Paris macht fassungslos und erfüllt uns mit Trauer. Gemeinsam mit Menschen aus ganz Europa setzen wir ein Zeichen der Solidarität – mit den Opfern des Terrors und den Menschen, die vor ihm fliehen. Weiterlesen →

· von

Wie ein Rohrreiniger in unsere Körper kommt

Glyphosat war ursprünglich als chemischer Rohrreiniger gedacht, heute ist es der meist verwendete Unkrautvernichter auf den Feldern weltweit. Laut Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) gar kein Problem. Doch bei kritischen Wissenschaftlern klingt das ganz anders. Warum ihre Warnungen ungehört bleiben, zeigt diese Dokumentation Weiterlesen →

· von

Falsches Spiel: Wie ein Konzern die ganze Welt betrügt

Seit über 30 Jahren wusste ExxonMobil, der größte private Ölkonzern der Welt, dass die Verbrennung von Kohle, Öl und Gas den Klimawandel befördert. Journalisten weisen nach, wie der Mega-Konzern durch eigene Forschungen präzise Bescheid wusste – und sich dann entschied: Unsere Profite gehen vor. Nun hat der Generalstaatsanwalt des Bundesstaats New York ein Ermittlungsverfahren gegen Exxon eingeleitet. Weiterlesen →

Seite 6 von 197« Erste...45678...203040...Letzte »