Campact Blog

Hintergründe und Einsichten zu progressiver Politik

Top Themen

Alle Artikel der Kategorie Bienenkiller

· Friederike Gravenhorst

Das Bienensterben geht weiter

Nach einem langen Streit in der Bundesregierung gibt es jetzt Regeln für mehr Insektenschutz. Über 200.000 Campact-Unterstützer*innen haben sich für eine Anpassung des Gesetzesentwurfs eingesetzt. Problem ist: Das neue Gesetz hilft den Bienen kaum. Lies hier, wie Du jetzt auf europäischer Ebene den Insektenschutz weiter unterstützen kannst.

Mehr erfahren
· Friederike Gravenhorst

Giftige Bescherung

Eigentlich verboten: Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) ließ kurz vor Weihnachten neue Bienengifte auf die Äcker – dabei hatte die EU die Pestizide 2018 von den Feldern verbannt. Unsere Bürgerbewegung protestiert: Eine halbe Million Menschen forderten mit einer Campact-Kampagne mehr Bienenschutz.

Mehr erfahren
· Friederike Gravenhorst

Bienengifte: Leeres Versprechen

Agrarministerin Julia Klöckner (CDU) ließ 18 schädliche Ackergifte auf die Felder. Hunderttausende protestierten mit einer Campact-Kampagne. Doch Klöckner blieb stur – die Gifte wurden monatelang auf die Felder gespritzt. Lies hier, was wir mit der Kampagne für den Insektenschutz erreicht haben und wie es weitergeht.

Mehr erfahren
· Lynn Gogolin-Grünberg

Glyphosat-Aus für 2023, noch wirkungslos

Glyphosat soll zum Ende 2023 von unseren Äckern verschwinden. So hat es das Bundeskabinett schon vor einer Weile beschlossen. Passiert ist bisher nichts. Das „Aus“ für Glyphosat muss jetzt Gesetz werden.

Mehr erfahren
· Lina Gross

Kein Rechtsbruch für Bienengift

CDU-Agrarministerin Julia Klöckner bricht das Recht für große Chemiekonzerne. Sie lässt 18 neue Ackergifte zu – ohne die Zustimmung des Umweltbundesamtes. Der Alleingang bringt Glyphosat und andere Bienenkiller auf unsere Felder. Bald könnten es noch mehr werden – wenn wir Klöckner nicht schnell stoppen.

Mehr erfahren
· Yves Venedey

Erfolg: Sulfoxaflor nur im Gewächshaus

Die EU verbietet die Bienenkiller Neonikotinoide auf dem Feld. Doch der Chemieriese Dow AgroScience greift zum nächsten Insektizid: Sulfoxaflor. Fast 400.000 Menschen protestierten dagegen. Mit Erfolg: Auch dieser Bienenkiller darf jetzt nur im Gewächshaus verwendet werden. Doch die Entscheidung über zwei weitere Bienengifte steht noch aus.

Mehr erfahren
· Lisa Lehmann, Yves Venedey

Bayer schlägt zurück

Bayer-Monsanto beantragt die Zulassung eines neuen Insektengifts. Bereits im August könnte die Pestizidmischung auf den Markt kommen. Fordere jetzt Agrarministerin Klöckner und Umweltministerin Schulze auf, das zu verhindern!

Mehr erfahren
· Linda Neddermann

Bienenkiller endlich verbieten!

Uns sterben die Bienen weg. Schuld daran: Pestizide wie Neonikotinoide. Die EU will sie jetzt zwar verbieten. Aber CSU-Agrarminister Schmidt könnte schon wieder zuschlagen – und wie bei Glyphosat ein Verbot im Alleingang verhindern. Eine zweite Unverschämtheit dieser Art lassen wir nicht zu. Gemeinsam überzeugen wir die SPD: Das Verbot muss in den Koalitionsvertrag!

Mehr erfahren

Campact auf Instagram