Campact Blog

Hintergründe und Einsichten zu progressiver Politik

Top Themen

Alle Artikel der Kategorie Datteln

· Ferdinand Dürr

Für Kohlekraftwerke muss die Ampel rot bleiben – Aktion in Düsseldorf

Kurz vor den Politiker/innen kommen die Regenwolken. Zwar sind Kröten Amphibien, aber unsere Kohle-Kröte wartet doch lieber unter dem Vordach des Düsseldorfer Kongresszentrums – gemeinsam mit ihren kleinen essbaren Artgenossen aus Weingummi. Sie wartet darauf ob sie wohl geschluckt werden wird, wenn heute SPD und Grüne mit Vertreter/innen der FDP zusammentreffen, um über eine mögliche […]

Mehr erfahren
· Ferdinand Dürr

Einwände gegen Kohlekraftwerk Krefeld geltend machen

In der nordrhein-westfälischen Energiepolitik dreht sich zur Zeit alles um das gerichtlich gestoppte Kohlekraftwerk Datteln. Doch während diese Baustelle selbst die Verwaltungsgerichte und die Landespolitik beschäftigt, soll in Krefeld möglichst leise ein weiterer Klima-Killer auf den Weg gebracht werden. Im Chemiepark in Krefeld-Uerdingen plant der Stadtwerkeverbund Trianel ebenfalls ein Kohlekraftwerk. Nachdem der Stadtrat im letzten […]

Mehr erfahren
· Ferdinand Dürr

Kraft: Wahlversprechen? – Kein Kommentar!

Nach Sylvia Löhrmann von den Grünen hat mit Hannelore Kraft von der NRW-SPD die zweite Spitzenpolitikerin auf über 18.000 Unterschriften unter unseren Appell zur NRW-Kohlepolitik reagiert. Doch in ihrer nur wenige Zeilen langen Email sagt sie im wesentlichen – gar nichts. Anstatt ihre Position in den Sondierungs- und Koaltionsverhandlungen zu erläutern schreibt sie, dass sie […]

Mehr erfahren
· Campact-Team

Sauber bleiben – Schwarz-Rot darf in NRW keine Klimakiller-Koalition werden

Wird am Ende dieses Tages wirklich die Verabredung für eine Hochzeit zwischen Hannelore Kraft und Jürgen Rüttgers stehen – sprich Koalitionsgespräche zwischen SPD und CDU in Nordrhein-Westfalen? Wir haben zumindest mit einer Aktion vor dem Tagungsgebäude von den beiden möglichen Koalitionspartnern eingefordert, beim heiraten „sauber zu bleiben“ und sich nicht einmal mehr mit Kohle zu […]

Mehr erfahren
· Ferdinand Dürr

Droht in NRW die große Koalition der Klima-Killer?

Fünf Stunden diskutierten SPD, Grüne und Linke in NRW miteinander als unsere Kohlekröte vor dem Verhandlungshotel herumsprang. Doch auf Koalitionsgespräche konnten sie sich nicht einigen – stattdessen verschickte die SPD eine Einladung an die CDU, um mit ihr über eine Koalition zu sprechen. Droht jetzt die große Koalition der Klima-Killer? Während die CDU im letzten […]

Mehr erfahren
· Ferdinand Dürr

Aktion in Düsseldorf: Kohle-Kröte will mitsondieren

Hannelore Kraft von der SPD kam zu früh, Wolfgang Zimmermann und Bärbel Beuermann von der Linken waren schon längst da. Dann kam die Kohlekröte über die Straße gehüpft. „Schluck mich!“ steht ihr auf der Brust. Und sie war genau rechtzeitig: Kurz nach der Kröte kam Sylvia Löhrmann von den Grünen – und alle wollten sie […]

Mehr erfahren
· Ferdinand Dürr

Stoppen statt stark machen! – Zur Antwort von Sylvia Löhrmann

Wenige Tage vor der Wahl in Nordrhein-Westfalen strahlten die Grünen den Kühlturm der Kohlekraftwerks Baustelle in Datteln an: „Zu viel Kohle macht auch nicht glücklich. Für den Abriss!“, stand in der Nacht mit Licht an dem 180 Meter hohen Bauwerk. Gerichtlich gestoppt hatte die schwarz-gelbe Landesregierung versucht, das Urteil mit einer „Lex E.on“ auszuhebeln, so […]

Mehr erfahren
· Ferdinand Dürr

NRW: SPD und Grüne sondieren – und wollen regieren

Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen wollen SPD und Grüne das in die Tat umsetzen, was sie sich vor der Wahl vorgenommen hatten: Gemeinsam regieren. Zwar macht das äußerst knappe Wahlergebnis eine rot-grüne Koalition unmöglich – es fehlt ein einziger Sitz im Landtag für eine Mehrheit -, doch die Parteien haben schon einmal angefangen, sich über […]

Mehr erfahren