Demokratie Wahlen Europa Montagslächeln Klimakrise LGBTQIA* AfD Rechtsextremismus Umwelt Verkehr

Alle Artikel der Kategorie Edward Snowden

Bürgerrechte Kino-Thriller: Die packende Geschichte des Edward Snowden

Edward Snowden löste 2013 einen weltweiten Skandal aus. Er enthüllte, wie der US-amerikanische Geheimdienst NSA die ganze Welt ausspioniert. Star-Regisseur Oliver Stone hat aus der Geschichte des Whistleblowers einen Kinofilm gemacht. Ein packender Spionage-Thriller.

Mehr erfahren
Bürgerrechte Überwachung: Gefangen im Status Quo

Der NSA-Untersuchungsausschuss tritt auf der Stelle. Edward Snowden harrt in Moskau aus. Im Machtkampf zwischen Bürgerrechten und Geheimdiensten kann derzeit keine Seite Geländegewinne erzielen. Wir haben immer noch keine Fortschritte zu verzeichnen, aber immerhin unsere Chancen gewahrt.

Mehr erfahren
Bürgerrechte Wie Geheimdienste private Computer und Handys für digitale Angriffe nutzen

Dank den Enthüllungen von Edward Snowden, gelingt es Journalisten aufzudecken, wie Nachrichtendienste Cyber-Attacken vorbereiten – und dazu auch private Computer und Mobiltelefone nutzen.

Mehr erfahren
Bürgerrechte, Campact Snowden möchte nach Deutschland – und dankt Unterstützern

In unserem Mail-Postfach kam gestern anlässlich des 10. Geburtstages von Campact e.V. eine ganz persönliche Botschaft an – die uns vom Hocker gerissen hat. Edward Snowden bedankt sich bei den über 225.000 Unterzeichnern des Campact-Appells. Seine persönlichen Zeilen an uns, haben uns zutiefst berührt.

Mehr erfahren
Bürgerrechte Diese Wörter tauchen in der Digitalen Agenda nicht auf

Die Bundesregierung hat einen Entwurf für die Digitale Agenda vorgestellt. Darin werden die Ziele für die nächsten Jahre in Sachen Internet abgesteckt. Doch weder das Wort Snowden, noch Geheimdienst oder Überwachung kommen auch nur ein Mal vor.

Mehr erfahren
Bürgerrechte NSA-Überwachung: Aufstehen statt Aussitzen

Die große Koalition will den Überwachungs-Skandal aussitzen. Jetzt hilft nur noch eins: Raus auf die Straße! Am Samstag, 30. August 2014 protestiert ein breites Bündnis für die Aufklärung des NSA-Skandals und gegen Überwachung.

Mehr erfahren
Bürgerrechte Datensammelwut: Die NSA hat ein James-Bond-Problem

Was sieben Millionen Liter Wasser, Merkels Handy-Vorwahl, U-Boote und ferngesteuerte Smartphones mit der NSA zu tun haben, erfahrt ihr in diesem Video:

Mehr erfahren
Bürgerrechte Das, was jetzt kommt, ist kein Scherz. Wirklich nicht!

Der NSA-Untersuchungsausschuss stellt neue Super-Technik vor: Die mechanische Schreibmaschine – das Mittel gegen Spionage.

Mehr erfahren
Campact ist eine Kampagnen-Organisation, mit der über 3 Millionen Menschen entschlossen für progressive Politik eintreten und unsere Demokratie verteidigen. Wenn wichtige politische Entscheidungen anstehen, starten wir Kampagnen - digital und auf der Straße. Wir schmieden breite Bündnisse und mobilisieren eine starke Bewegung für die gemeinsame Sache. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen