Campact Blog

Hintergründe und Einsichten zu progressiver Politik

Top Themen

Alle Artikel der Kategorie EnBW

· Chris Methmann

Mit diesem Trick kommen die Atomkonzerne nicht durch

Die Rücklagen der Atomkraftwerke für den Atomausstieg reichen nicht. Und erneut scheitern die Konzerne mit dem Versuch, das Problem auf den Staat abzuwälzen – woran auch ein Campact-Appell nicht unbeteiligt sein dürfte.

Mehr erfahren
· Christoph Bautz

Erfolg: Wie Mutbürger für die Energiewende kämpfen!

Gemeinsam gingen Umweltminister Altmaier und Wirtschaftsminister Rösler gestern bei unserer Aktion vor dem Kanzleramt ans Werk: Die Motorsäge heult auf, Altmaier setzt sie am Mast an, Rösler schlägt zu – und schon fällt das große Windrad nieder. Auf Teamarbeit verstehen sich mittlerweile auch die echten Minister: Sie legten dem Energiegipfel von Bund und Ländern ihre […]

Mehr erfahren
· Campact-Team

Atompoker im Bundeskanzleramt: 200 Rote Karten gegen längere Laufzeiten!

Vor dem Bundeskanzleramt bot sich heute ein merkwürdiges Bild: eine Merkelpuppe und vier Atombosse in Skelettkostümen pokerten mit riesigen Spielkarten an einem Tisch aus Atommüllfässern. Rund um die Zockerrunde herum standen rund 200 Menschen mit Schildern und Trillerpfeifen, pfiffen was das Zeug hielt und zeigten den Spielern die „Rote Karte“. Grund für den Protest: Im […]

Mehr erfahren
· Kerstin Schnatz

200 Menschen bei Tanz des Todes vorm Kanzleramt

Heute Abend trifft die neue Bundesregierung zum ersten Mal offiziell auf die Betreiber der deutschen Atomkraftwerke, um über die AKW-Laufzeiten zu verhandeln. Schon am Morgen haben 200 Menschen vor dem Kanzleramt klar gestellt: Wer den Atombossen nachgibt, spielt mit dem Tod! Die Aktion wurde von Campact und .ausgestrahlt! organisiert. Der Tod hat gleich vier Namen […]

Mehr erfahren
· Kerstin Schnatz

Tanz des Todes vorm Kanzleramt

Am kommenden Donnerstag, den 21. Januar finden im Berliner Kanzleramt die ersten Gespräche über eine Aufkündigung des Atomausstiegs zwischen Bundesregierung und Energiekonzernen statt. Mit einem „Tanz des Todes“ wollen wir medienwirksam darstellen, was hinter den Wänden des Kanzleramts passiert: Regierung und Atomkonzerne schachern um Laufzeitverlängerungen und Profite – auf Kosten der Bürger/innen. Unser Plan: Inmitten […]

Mehr erfahren
· Ferdinand Dürr, Antje Rosebrock

Gratulation nach Dörpen: Kohlekraftwerk nach EnBW-Rückzug vom Tisch

Nach zweieinhalb Jahren intensivem Protest geben jetzt die Energiekonzerne ihre Pläne für ein gigantisches Kohlekraftwerk in Dörpen auf. Ein riesiger Erfolg für die Menschen vor Ort. Auch Campact hat den regionalen Widerstand unterstützt. Gestern Abend verkündete der Energiekonzern EnBW: „Die Projektarbeiten zur Entwicklung eines Steinkohlekraftwerks am Standort Dörpen werden nicht weiter fortgeführt.“ Begründet wird dies […]

Mehr erfahren

Campact auf Instagram