Campact Blog

Hintergründe und Einsichten zu progressiver Politik

Top Themen

Alle Artikel der Kategorie Erststimme

· Campact-Team

Abgewählt.

Campact hat bei dieser Bundestagswahl eine neue Strategie erprobt: In ausgewählten Wahlkreisen haben wir versucht, Klimablockierer und Demokratiefeinde aus dem Bundestag herauszuhalten. Der größte Erfolg: kein Mandat für Hans-Georg Maaßen. Ein starkes Zeichen für die Demokratie!

Mehr erfahren
· Campact-Team

Südthüringen: Kein Mandat für Maaßen

Der CDU-Rechtsaußen Hans-Georg Maaßen kandidiert im Wahlkreis Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg für den Bundestag: Und obwohl er immer wieder mit menschenfeindlichen Äußerungen auffällt, könnte er das Mandat erringen. Doch wenn alle, die sich von dem ultrarechten Schwurbler nicht vertreten lassen wollen, seinen stärksten Gegenkandidaten wählen, hat er schlechte Chancen. Wer Maaßen verhindern will, muss Frank Ullrich wählen.

Mehr erfahren
· Campact-Team

Hannover-Land II: Mit der Erststimme gegen die Wirtschaftslobby

Im Wahlkreis Hannover-Land II kandidiert der Lobbyist und Klimabremser Tilman Kuban von der CDU zum ersten Mal für den Bundestag. Doch er hat einen starken Gegenkandidaten: den Klimapolitiker Matthias Miersch (SPD). Wer Kuban im Parlament verhindern möchte, muss mit der Erststimme Miersch wählen.

Mehr erfahren
· Campact-Team

Leverkusen/Köln IV: Gesundheitsexperte und Klimaschützer Karl Lauterbach unterstützen

Im Bundestagswahlkreis Leverkusen/Köln IV entscheidet allein die Erststimme bei der Wahl am 26. September darüber, ob der Gesundheitspolitiker und Klimaschützer Karl Lauterbach erneut in den Bundestag einziehen wird.

Mehr erfahren
· Campact-Team

Dresden: Mit der Erststimme gegen Rechts

Im Wahlkreis Dresden I entscheidet sich am 26. September, ob der Rechtsextreme Jens Maier (AfD) direkt in den Bundestag gewählt wird. Doch Katja Kipping kann ihm das Direktmandat streitig machen – darum ruft Campact jetzt zur strategischen Erststimme für die Linken-Kandidatin auf.

Mehr erfahren
· Campact-Team

Lahn-Dill: Hassprediger Irmer abwählen

Der CDU-Rechtsaußen Hans-Jürgen Irmer kandidiert im Wahlkreis Lahn-Dill erneut für den Bundestag – und das, obwohl er seit Jahrzehnten mit menschenfeindlichen Äußerungen auffällt. Doch wenn alle, die sich von einem homophoben und rassistischen Klima-Skeptiker nicht vertreten fühlen, mit der Erststimme seine stärkste Gegenkandidatin wählen, hat er schlechte Chancen. Dagmar Schmidt von der SPD ist diese Kandidatin – und die Campact-Aktiven im Wahlkreis haben entschieden, dass wir sie unterstützen.

Mehr erfahren
· Christoph Bautz

Mit der Erststimme gegen die Kohle-Lobby

Im Bundestagswahlkreis Bonn entscheidet allein die Erststimme bei der Bundestagswahl am 24. September, ob der Umweltpolitiker und Kohle-Kritiker Ulrich Kelber erneut in den Bundestag einziehen wird.

Mehr erfahren