· von

Dieses kleine Bundesland verteidigt Menschenrechte – und rettet womöglich Leben

Die Bundesregierung hat damit begonnen, Geflüchtete mit negativem Asylbescheid nach Afghanistan abzuschieben. Bundesweit kam es zu Protesten. Denn Menschen in ein Kriegsgebiet abzuschieben, ist nicht zu rechtfertigen. Doch ein kleines Bundesland leistet Widerstand. Weiterlesen →

· von

Skandalöse Deals: Wie EU-Freihandel Menschen zur Flucht drängt

Absurd: Die EU will Fluchtursachen lösen – und verschärft sie dabei. Mit unfairen Handelsabkommen zerstört EU-Freihandel die Wirtschaft und Lebensbedingungen in Ländern des globalen Südens. Dieser Tagesthemen-Kommentar bringt den Irrsinn auf den Punkt. Weiterlesen →

· von

Deutsche Bank beteiligt an grausamen Inselcamps

Ein kleines Mädchen, das sich den Mund zunäht. Ein Mann, der sich selbst anzündet und stirbt. Unzählige Berichte über sexuellen Missbrauch von Kindern durch das Sicherheitspersonal. Alltag in den Internierungslagern der australischen Regierung auf abgelegenen Pazifik-Inseln – mitfinanziert von der Deutschen Bank. Weiterlesen →

· von und

Steuern, Bildung, Hartz IV: Was die AfD wirklich will

Bisher ist die rechtspopulistische Partei Alternative für Deutschland (AfD) vor allem für ihre Position in der Flüchtlingsdebatte bekannt. Doch wie steht es um den Mindestlohn, Frauenrechte, Bildung und Hartz IV? In 10 Punkten beleuchten wir, was die Partei will – und was das für uns bedeutet. Weiterlesen →