AfD WeAct Campact Rechtsextremismus Europa LGBTQIA* Alltagsrassismus Allyship Antirassismus Protest

Alle Artikel der Kategorie Kohlehafen

Klimakrise, Kohle, Umwelt Protest aus Deutschland hilft das Great Barrier Reef zu retten

Fast 2 Jahre ist es her: Campact-Aktive verhindern den Einstieg der Deutschen Bank in einen australischen Kohlehafen am Great Barrier Reef. Doch jetzt ist etwas passiert, womit wir nicht gerechnet haben.

Mehr erfahren
Klimawandel, Kohle Diese 3 News zeigen der Kohlelobby, dass ihre Zeit vorbei ist

Reihenweise schlechte Nachrichten für die Kohlelobby. Diese 3 Argumente machen klar, warum es mit dem Kohleboom weltweit bald vorbei ist.

Mehr erfahren
Klimakrise, Umwelt Great Barrier Reef gewinnt Wahl in Australien

Der australische Bundesstaat Queensland hat gewählt. Der große Verlierer: Der bisherige konservative Regierungschef Campbell Newman. Der große Gewinner: Das Great Barrier Reef. Nachdem die Deutsche Bank und andere internationale Großbanken sich aus dem Ausbau eines großen Kohlehafens am Riff zurückgezogen hatten, sagte die konservative Regierung dem Projekt finanzielle Unterstützung zu – ohne die der Ausbau […]

Mehr erfahren
Klimakrise, Umwelt Wir haben gewonnen: Kein Schlamm ins Great Barrier Reef

Der Kohlekonzern Adani will das Weltnaturerbe Great Barrier Reef schonen – unter anderem weil in Deutschland 200.000 Menschen protestiert haben. Der Konzern plant, den Baggerschlamm jetzt an Land entsorgen – obwohl er die Genehmigung schon in der Tasche hatte, den Schlamm im Great Barrier Reef zu entsorgen.

Mehr erfahren
Klimakrise, Kohle, Umwelt Nemos neues Lieblingsspiel: Banken-Domino

Es erinnert an die TV-Show “Domino Day”, in der mit der längsten Kette von Domino-Steinen Weltrekorde gejagt wurden. Doch der größte Unterschied ist: Beim Banken-Domino sind viel weniger Umfaller notwendig, um ein Ergebnis von weltweiter Bedeutung zu erreichen. Und gestern ist der Clownfisch Nemo diesem Ziel ein ganzes Stück näher gekommen. Es fiel: Die Royal Bank of Scotland!

Mehr erfahren
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen