Campact Blog

Hintergründe und Einsichten zu progressiver Politik

Top Themen

Alle Artikel der Kategorie Naturschutz

· Torge Marschalk

Warum ein Nachhaltigkeits-Siegel für Palmöl kaum etwas ändert – und was die Deutsche Bank damit zu tun hat

Ein Siegel für nachhaltiges Palmöl? Eine gute Idee! Auch die Deutsche Bank beruft sich auf dieses Siegel des Round Table of Sustainable Palm Oil. Warum sie trotzdem die Zerstörung des Regenwaldes finanziert, erfährst du hier:

Mehr erfahren
· Anne Beny

Wie die letzten Orang-Utans ihre Heimat verlieren – und wie wir sie schützen können

Palmöl-Plantagen bestimmen in weiten Gebieten die Landschaft – nicht nur in Sumatra, sondern in ganz Indonesien. Millionen Menschen arbeiten im Anbau und der Verarbeitung. Für die letzten Orang-Utans ist der Boom des billigen Pflanzenöls eine Katastrophe. Doch es gibt noch Hoffnung für die letzten Menschenaffen.

Mehr erfahren
· Gerald Neubauer, Lisa Lehmann

Diese Bank zerstört den Regenwald

Indonesiens Regenwälder brennen für neue Palmöl-Plantagen. Die Brandrodungen setzen riesige Mengen des Klimakillers Kohlenstoff frei. Mitfinanziert wird dies von der Deutschen Bank. Schon nächste Woche treffen sich Großaktionär/innen und Finanzpresse zur Hauptversammlung in Frankfurt. Das ist unsere Chance, die Bank zu stoppen.

Mehr erfahren
· Katrin Beushausen

Erfolg: Holzgigant Schweighofer muss FSC-Siegel abgeben

240.000 Unterschriften, ein Sack voll Sägemehl und ein bewegender Bericht aus Rumänien: Das konnte der FSC nicht ignorieren. Die Organisation vergibt Siegel für nachhaltige Forstwirtschaft und trennt sich nun vom Schweighofer-Konzern. Ein starkes Zeichen gegen illegale Abholzung – und Anlass zur Hoffnung für die rumänischen Bären.

Mehr erfahren
· Katrin Beushausen

Diese Frau kämpft gegen die Holzmafia – und braucht unsere Hilfe

Wie in Rumänien die letzten Urwälder Europas zerstört werden – und warum die Unterstützung durch Campact-Aktive entscheidend ist.

Mehr erfahren
· Chris Methmann

Monsanto & Co. – Wir haben euch echt satt!

18.000 Menschen – mit guter Laune, bunten Kostümen, kreativen Plakaten, ideenreichen Slogans und enorm viel Bürgerpower: Die „Wir haben es satt“-Demonstration in Berlin ist mittlerweile eine Institution. So stellten am vergangenen Samstag wieder viele tausende Bürger/innen unter Beweis: Die Bewegung für eine bäuerliche und ökologischere Landwirtschaft steht auch im Wahljahr 2017! Schau dir dieses Video von unserem beeindruckenden und fröhlichen Protest an:

Mehr erfahren
· Linda Neddermann

Christstollen am Megastall

Megaställe und Christstollen – weiter entfernt können zwei Themen kaum liegen. Zumindest dürfte Agrarminister Christian Schmidt das bislang gedacht haben. Und dann kamen wir – mit 255.000 Unterschriften und einem Schülerbrief.

Mehr erfahren
· Linda Neddermann

Das Küken-Experiment: Diese Reaktionen sind eindeutig

Würdest Du ein kleines, flauschiges Küken in einen Schredder werfen? Diese Frage hat die WeAct-Petitentin Janine Schulz Passant/innen auf dem Bremer Marktplatz gestellt – und ihnen ein lebendiges Küken in die Hand gedrückt. Die Reaktionen der Menschen sind erstaunlich.

Mehr erfahren