Demokratie Klimakrise Verkehr Campact WeAct AfD Medien Montagslächeln FDP Rechtsextremismus

Alle Artikel der Kategorie Online-Petition

Bürgerrechte, Campact, Demokratie, WeAct WeAct: Der beste Ort für deine Petition

Giftige Pestizide, diskriminierende Gesetze, kein Platz für Fahrräder: Es gibt viele gute Gründe, von Politiker*innen oder Wirtschaftsbossen Handlungen zu fordern – und dafür eine Petition zu starten. Du hast ein Thema, für das Du dich mit einer Petition einsetzen möchtest, weißt aber nicht, wo und wie das gehen kann? Wir haben für dich die wichtigsten Punkte gesammelt, warum dein Anliegen bei WeAct richtig aufgehoben ist.

Mehr erfahren
Kohle, WeAct Marita am Abgrund

Im Rheinland und in der Lausitz wollen Energiekonzerne Dörfer zerstören, um Kohle zu fördern. Das gefährdet Deutschlands Klimaziele – und das Zuhause von Marita Dresen. Sie wehrt sich auf WeAct, der Petitionsplattform von Campact.

Mehr erfahren
Menschenrechte, WeAct Fußball-WM in Katar boykottieren

Mitreißendes Fußballmärchen für die Öffentlichkeit – Ausbeutung, Zwangsarbeit und Lebensgefahr für Tausende Arbeiter*innen aus dem Ausland. Für eine prunkvolle Fußball-Weltmeisterschaft werden im Gastgeberland Katar systematisch Menschenrechte verletzt. Henning Uekötter fordert mit einer Petition auf WeAct: Der DFB muss die WM boykottieren.

Mehr erfahren
Corona, WeAct Soforthilfen: Keine Lösung für Solo-Selbständige

Viele Solo-Selbständige trifft die Corona-Krise hart: Sie haben keine Einnahmen und damit kein Geld zum Leben. Die Bundesregierung hat zwar Soforthilfen bereitgestellt – diese galten aber nicht für private Ausgaben. Der selbständige Coach Christoph Schlüter fordert deshalb in einer WeAct-Petition: Die Bedingungen der Soforthilfen für Selbständige müssen sich ändern. Die Regierung hat inzwischen nachgebessert. Doch hat sich für Solo-Selbständige nicht viel verändert.

Mehr erfahren
WeAct Diese Frau hat Hamburg vor dem Verstummen gerettet

Hamburg wäre fast verstummt: An immer mehr Plätzen wurde Straßenmusik verboten. Silvia Kohl-Stolze kämpfte mit einer Petition auf WeAct dagegen an. Mit Erfolg!

Mehr erfahren
Klimawandel, Trump Unser erster Protest gegen die Dakota-Pipeline

Diese Kampagne hat einen empfindlichen Nerv getroffen: Innerhalb von drei Tagen haben mehr als 260.000 Bürgerinnen und Bürger unseren Appell an die Bayerische Landesbank unterzeichnet. Schon heute gab es die erste Protestaktion vor der Zentrale in München – mit einem deutlichen Ausgang: Die Bank fürchtet unseren Widerstand. Über 50 Menschen versammelten sich heute vor der Bayerischen Landesbank […]

Mehr erfahren
Demokratie, Soziales, WeAct Wie diese Frau es geschafft hat, eine ungerechte Hartz-IV-Reform zu stoppen

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, plante Hartz-IV-Kürzungen für Alleinerziehende. Für die alleinerziehende Mutter Anna Petri-Satter war das nicht vertretbar. Mit ihrer Petition auf WeAct hat sie die Regierung zum Umdenken gebracht: Die Kürzungen wurden aus dem Gesetzentwurf gestrichen.

Mehr erfahren
Campact Datenschutz: Campact ist anders

Update: Change.org hat am 22.04.2016 den Negativ-Preis Big-Brother-Award für seinen Umgang mit Userdaten erhalten. Ob die gegen Change.org erhobenen Vorwürfe zutreffen, können und wollen wir nicht beurteilen. Um Missverständnisse zu vermeiden, weisen wir darauf hin: Campact und seine Plattform WeAct.de erfüllen hohe Ansprüche an den Datenschutz. Wir speichern die Daten unserer Nutzer/innen nur auf deutschen Servern und arbeiten […]

Mehr erfahren
Campact ist eine Kampagnen-Organisation, mit der über 3 Millionen Menschen entschlossen für progressive Politik eintreten und unsere Demokratie verteidigen. Wenn wichtige politische Entscheidungen anstehen, starten wir Kampagnen - digital und auf der Straße. Wir schmieden breite Bündnisse und mobilisieren eine starke Bewegung für die gemeinsame Sache. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen