· von
mal gelesen · Kommentare deaktiviert für Job: Campaigner/in für Demokratie in Aktion gesucht! · Artikel kommentieren

Job: Campaigner/in für Demokratie in Aktion gesucht!

Wir suchen ab dem 1. Juli 2012 oder früher Verstärkung für unser Kampagnen-Team – Bewerbungsfrist ist der 31. März 2012!

Ihre Aufgaben:

  • Analyse von Politikprozessen und ökonomischen Zusammenhängen zu den Kampagnenthemen
  • Formulierung von politischen und organisationsspezifischen Kampagnenzielen, Auswahl von Adressaten, Auswahl und Zuspitzung der Forderungen
  • Entwicklung von Strategien und Aktionsideen zur Erreichung der Kampagnenziele und zur Mobilisierung der Öffentlichkeit
  • Kommunikation der Kampagnenziele, -forderungen und -ergebnisse gegenüber den Aktiven: in Berichten auf der Internetseite, im Newsletter und im Blog
  • Zusammenarbeit mit kooperierenden Organisationen und Verbänden. Vernetzung mit Kooperationspartnern

Wir suchen und erwarten:

  • die Fähigkeit, Politikprozesse policy-orientiert zu analysieren
  • ein inhaltliches Interesse an wirtschafts-, sozial- und finanzpolitischen Themen
  • einen formulierungssicheren und motivierenden Schreibstil
  • Kreativität bei der Entwicklung von Kampagnen- und Aktionsideen
  • großes Geschick für Organisation und Koordination
  • umfangreiche Erfahrung in NGOs, Kampagnenarbeit und/oder sozialen Bewegungen
  • die Fähigkeit, unter Stress arbeiten zu können.

Stellenumfang und Bezahlung:

  • unbefristete, volle Stelle (39 h / Woche)
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD
  • Grundgehalt: 2012 Entgeltgruppe 11, 2013 Entgeltgruppe 12, 2014 Entgeltgruppe 13
  • Kinderzuschlag von 360 Euro für das 1. Kind und 320 Euro für das 2. Kind

Arbeitsort: (mindestens) Montag – Donnerstag) im Ökologischen Zentrum Verden.

Bewerbung: Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf mit Zeugnissen und Arbeitsproben) bitte an: Dr. Felix Kolb, bewerbung@campact.de

Bitte alle Unterlagen ausschließlich elektronisch als PDF einreichen. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2012.

Veröffentlicht von

Sandra Schuttenberg, Jahrgang 1981, arbeitet seit 5 Jahren für Non-Profit-Organisationen, zuletzt als Campaignerin bei der Tibet Initiative Deutschland e.V.. Ehrenamtlich ist sie seit 2010 der Socialbar verbunden. Sie studierte Germanistik in Bonn und absolvierte zusätzlich ein Studium an der PR Akademie Berlin für Kommunikation. Bei Campact ist sie seit Januar 2012 Social Media Redakteurin.

Kommentare sind geschlossen.