Europa Umwelt WeAct AfD Ostdeutschland Rechtsextremismus Wahlen Feminismus Montagslächeln Digitalisierung

Käse, Wurst und TTIP – Minister überrascht in der heute show

Was haben Schwäbische Spätzle, Greußner Salamie und Allgäuer Emmentaler mit TTIP zu tun? Und wofür steht die Abkürzung TTIP nochmal? Das Abkommen ist so geheim, da hat Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) nur noch Pfälzer Leberwurst im Kopf - dies und weitere Abgründe der Lebensmittelindustrie in der heute show.

Was haben Schwäbische Spätzle, Greußner Salamie und Allgäuer Emmentaler mit TTIP zu tun? Und wofür steht die Abkürzung TTIP nochmal? Das Abkommen ist so geheim, da hat Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) nur noch Pfälzer Leberwurst im Kopf – dies und weitere Abgründe der Lebensmittelindustrie in der heute show:

So viel Unwissen muss geteilt werden. Los geht’s …

Teilen
E-Mail senden

http://youtu.be/EhEOVjVeWvE?t=29m17s&rel=0

Teilen
E-Mail senden

Auch uns nimmt die heute show aufs Korn: Früher im Beitrag sind Campact-Aktive in Bienen-, Hasen- und Schmetterlingkostümen bei der Wir haben es sattDemo in Berlin zu sehen – und zugegeben, so wie Oliver Welke dazu moderiert, können auch wir uns nicht das Lachen verkneifen. Bei aller Ernsthaftigkeit der Themen für die wir auf die Straße gehen – man sieht, wir haben Spaß am Protest 🙂

PS: TTIP = Transatlantic Trade and Investment Partnership 

TEILEN

Autor*innen

Campaignerin- Lara Dovifat, Jahrgang 1990, hat Sozialwissenschaften an der Humboldt Universität Berlin sowie in Russland, Litauen und der Ukraine studiert. Während ihres Studiums war sie u.a bei einer PR Agentur für nachhaltigen Konsum, SumofUs.org, dem ZDF sowie am Institut für Sozialwissenschaften im Bereich Stadtentwicklung und Gentrifizierung tätig. Die letzten Jahre hat sie in der Medikamentenkampagne von Ärzte ohne Grenzen in Berlin und Johannesburg gearbeitet. Darüber hinaus setzt sie sich für Menschenrechte & Pressefreiheit in Osteuropa und Belarus ein. Alle Beiträge

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen

Auch interessant

Agrar, Naturschutz, Umwelt Diese 5 bedrohten Arten profitieren von ökologischer Landwirtschaft Agrar, Protest Landwirtschaft in Deutschland: 1,2 Prozent und eine Menge Verantwortung Agrar 3 Fragen an … Lina Gross zur „Wir haben es satt“-Demo Agrar, Klimakrise Agrarpolitik: In drei Schritten zur Neuausrichtung Agrar, Montagslächeln Montagslächeln: Trittbrettfahrer Agrar, Ernährung Verschwundene Küken Agrar, Service 5 Dinge, die Du für die Agrarwende tun kannst Agrar Özdemirs Ackergifte Agrar, Ernährung Mit Babybrei das Klima retten Agrar, Ernährung, G20 Was an der Debatte über Hunger schief läuft
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen