Campact Agrar Naturschutz Umwelt Europa Menschenrechte Demokratie Protest Montagslächeln AfD

Montagslächeln: Klima-Urteil

Die Woche im Campact-Blog startet wie immer mit einer Karikatur zum Lächeln und Nachdenken. Lies jetzt direkt rein.

In einem bahnbrechenden Urteil hat ein Gericht die Ampel zum Klimaschutz verurteilt: Doch FDP-Verkehrsminister Wissing plant, in Revision zu gehen.
Foto: Markus Grolik / Toonpool

Das Karlsruher Urteil zur Schuldenbremse ist nur wenige Tage her; die Bundesregierung hat den ersten Schock gerade verdaut. Nun folgt das nächste bahnbrechende Urteil. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die Ampel zum Klimaschutz verurteilt: Die Sektoren, die ihre Klimaziele verfehlen, müssen umgehend Sofortprogramme vorlegen. Vor allem im Verkehr muss die Ampel jetzt liefern. 

Mit Vollgas in die Klimakrise? Fordere jetzt ein Tempolimit auf deutschen Straßen und unterzeichne den Appell
Mit Vollgas in die Klimakrise? Fordere jetzt ein Tempolimit auf deutschen Straßen und unterzeichne den Appell, Foto: Campact e.V.

Die Richter gaben Klagen der Deutschen Umwelthilfe und des Umweltverbands BUND statt. Tempolimit einführen, Dienstwagenprivileg abschaffen, Diesel-Subventionen streichen – Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) darf sich jetzt nicht mehr drücken. Mit diesen Sofortmaßnahmen kann er den CO₂-Ausstoß senken und Milliarden für den Klimaschutz in die Staatskasse spülen. Doch Verkehrsminister Wissing hat bereits angekündigt, in Revision gehen zu wollen. Dabei wäre gerade eine Einführung des Tempolimits nicht nur einfach, sondern auch effektiv.

Tempolimit jetzt

Denn nirgendwo ist CO₂-Sparen so einfach wie beim Tempolimit. Es braucht wenig Vorlauf, kostet wenig und wirkt sofort. Deutschland ist weltweit das einzige Industrieland ohne Tempolimit auf Autobahnen. Dabei ist klar: Ein Tempolimit schützt das Klima, rettet Leben und reduziert Lärm und Dreck in den Städten. Schon 218.000 Menschen fordern gemeinsam mit Campact ein Tempolimit – schließe Dich jetzt an und unterzeichne unseren Appell.

TEILEN

Autor*innen

Appelle, Aktionen und Erfolge: Darüber schreibt das Campact-Team. Alle Beiträge

Auch interessant

Montagslächeln, Protest Montagslächeln: Ganz unten AfD, Montagslächeln Montagslächeln: Werteunion Verkehr Die Akte Natenom: Fahrradfahrer im Visier FDP, Montagslächeln Montagslächeln: Kurzschluss oder FDP Lobbyismus, Verkehr Verkehrsministerium: Fördergelder für Ski-Freunde Montagslächeln, Verkehr Montagslächeln: Streikwelle Bahn, Montagslächeln, Protest Montagslächeln: Stürmische Zeit Klimakrise, Rechtsextremismus Warum der Kampf gegen Rechts auch ein Kampf fürs Klima ist Erfolg, Verkehr Erfolg: Deutschlandticket für 49 Euro bis Ende 2024 AfD, Montagslächeln, Protest Montagslächeln: Gegenwind
Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der über 3 Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen in Parlamenten, Regierungen und Konzernen. Wir schmieden Bündnisse, debattieren mit Politiker*innen und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So treiben unsere Kampagnen sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran - für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können. NewsletterHilfe und FAQKontaktDatenschutzImpressumCookie Einstellungen